Blätter

Guten Nachmittag,

ich hatte heute mal wieder einige kleinere Termine und begonnen hat der Tag damit, dass ich mich zum Reisebüro aufgemacht habe, denn eine wichtig Sache hatte ich ja noch nicht: Meine Flugtickets!!! Leider sind die etwas unspektakulärer als gedacht 😉

IMG_6203

Einfach nur viele viele Papierseiten. Für jede Tour und jeden Ausflug und auch für den Camper und den Greyhound Buspass für Australien etc. bekomme ich ein Blatt. Viele Buchungen bedeutet also viele Blätter.

Weil ich so schön viel gebucht habe, hab ich dann gleich noch einen Lonely Planet für New York mitbekommen!!!! Vielen Dank Lisa Huppmann! Sowieso hast du mir, liebe Lisa, unheimlich viel geholfen! Du konntest mir sagen, was ich alles gesehen haben sollte, wie ich in dem Land reise, was für Touren es gibt und du hast mir die günstigsten Flüge und Hostels herausgesucht! Ich bin dir wirklich total dankbar und meine Mutter auch. Meine „erste“ Weltreise sollte letztendlich doch gut geplant sein und zu meinem Plan gehörten eben Hostels und Ausflüge und Führungen und und und. Ich saß stundenlang bei dir und du warst trotzdem immer geduldig. Ich hab dir manche Fragen bestimmt hundert mal gestellt und trotzdem hast du jedes Mal lieb und nett geantwortet! Eine bessere Beratung hätte ich mir nicht wünschen können! Und ich hoffe, dass du das hier liest, immerhin meintest du, du schaust ab und zu mal vorbei 😉

Noch ein besonderer Augenblick heute: Meine erste „Tschüss und viel Spaß auf deiner Reise“-Umarmung stand heute an. Danke, Mirjam, ich werde sicherlich Spaß haben und euch, so gut es geht, teilhaben lassen!

JETZT ist es wieder deutlicher geworden: Ich gehe wirklich weg! Ich gehe wirklich vier ganze Monate weg!!!!

Meine to-do-Liste wird immer kürzer, inzwischen ist es nur noch wichtig, dass ich Geld für Indien und Thailand wechseln lasse. In Australien hebe ich mir dann etwas mit der Visa Card ab und dort habe ich ja noch am meisten gebucht, also da muss ich nicht so viel ausgeben. Neuseeland habe ich ja nur den Camper, da fehlen Benzin, Essen und Campingplätze. Fiji ist alles komplett gebucht, da brauche ich nur Trinkgeld für den Reiseveranstalter und Taxifahrer etc. Das versuche ich in Neuseeland oder dann am Flughafen getauscht zu bekommen.

Heute im Reisebüro konnte ich auch die letzten Fragen klären:
Flüge muss ich immer einen Tag vorher checken, ob die Zeiten etc. gleich geblieben sind.
Bei einigen Touren und Ausflügen muss ich das Datum noch per Mail bestätigen.
Wie ich vom Flughafen etc. zu meinem Hostel komme, ist auch geklärt.
Es sind so wirklich keine Fragen mehr offen und ich fühle mich sicher, organisiert und strukturiert. Perfekt vorbereitet also. Es kann losgehen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Blätter

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s