Strand und Meer

Hier ist es einfach schön, ein wunderbarer Tag am Strand. Nette Leute, gute Stimmung, alles perfekt. Von einem Tag am Strand lässt sich nicht so viel sagen. Es war warm, wir lagen, wir schwammen, wir aßen etwas, wir tranken viel Wasser und unterhielten uns viel.

Neben uns waren einige Männer, die ihre Chang-Bierdosen auf Stecken im Wasser gestellt haben und dann mit einer Frisbee herunterschubsen wollten. Also das war ihr Ziel. Zum Spaß. „Lustig“. Sie schrien aber die ganze Zeit rum und feuerten sich an und machten Wetttrinken, also nicht wirklich schön solche Menschen schon mittags/nachmittags am Strand zu treffen. Ich war nur wirklich froh, dass sie keine Deutschen waren, sondern aus Kanada. Sonst wäre Fremdschämen angesagt gewesen. Leider verhalten sich Deutsch oft so, wie diese Kanadier. Ist wirklich nicht schön mitanzusehen. Manche Einheimischen lernen nur diese „Art“ von Deutschen kennen und denken dann, alle Deutschen wären so.

Gestern Abend war ich dann hier noch auf der „Party“ (All you can drink für 200Baht) in meinem Hostel. Dadurch, dass sie eh direkt neben meinem Schlaf“saal“ (viel zu klein, um „Saal“ dazu zu sagen, aber es sind eben mehrere Betten in einem Zimmer) stattfand und ich nach dem Tag am Strand weniger müde war als gedacht und ich wollte auch nicht eingebildet oder sonst wie wirken, weil ich nicht komme. Zum Glück sind diese Partys nicht jeden Abend. Eine Stunde lang stand ich eher nur rum, aber dann traf ich einen Holländer und wir unterhielten uns hauptsächlich über das holländische, das deutsche und das englische Schulsystem. Wusste noch gar nicht, dass die Schulsysteme so unterschiedlich sind. Es gibt zum Beispiel keinen Kindergarten in Holland, sondern eine „Basisschule“ ab dem vierten Lebensjahr.

Also, ich gehe (hoffentlich sehr) bald essen und dann melde ich mich morgen wieder. Da stehe ich etwas eher auf und erkunde die Insel zu Fuß. Wenn ich zu viel laufe, nehme ich mir vielleicht auch ein Taxi zurück. Die Insel ist nämlich doch größer als gedacht. Mal sehen, wie lange ich brauche und was ich sehe und dann gibt es auch wieder mehr Bilder. Freut euch drauf, ich tu es! Bis dann!

Advertisements

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s