Unspektakulär

Markt abgesagt von meiner Seite. Ich wollte doch einfach nur entspannen und Fotos hochladen, wenn ich schon einmal das Internet gekauft habe.

Es sind jetzt also alle Australien- und Neuseelandbilder auf Caros Photos in Facebook online!

Ansonsten nutzte ich das Internet noch, um mir Musik herunterzuladen, da hatte ich eindeutig zu wenig auf meinem Laptop. Wenn man abends im Camper zum Beispiel nur Musik hören kann und keinen Fernseh und keinen Gesprächspartner und kein Internet hat, bleibt einem nicht viel anderes übrig.

Ich war heute schon um 6h wach, weil eine Person aus meinem 4er Zimmer anscheinend zu der Fähre um 8:45 und somit zu dem Bus um 7h musste. Er hat sich wohl irgendwie am Fuß verletzt und humpelte deswegen durchs Zimmer und statt seinen Rucksack zu tragen, hat er ihn eben gezogen. Das ist dann zu viel für meinen leichten Schlaf und ich wurde wach und war zu wach um weiter zu schlafen. Wäsche waschen, trocknen, skypen, frühstücken und Rucksack packen, bevor ich auschecke und schon gings ans Fotos auswählen, bearbeiten und hochladen. War froh, dass ich das endlich Mal wieder machen konnte! Ich hoffe, ihr genießt sie!

Inzwischen habe ich schon zwei Tops gekauft, eine Postkarte geschrieben und abgeschickt (an wen wohl 🙂 ?!) und Knoblauchbrot, eine Margeritapizza und einen Kokoscrèpe gegessen. Sowas von lecker!

IMG_7728

Ich freue mich inzwischen schon mehr auf LA, aber es bedeutet eben, dass ich erst einmal keine Möglichkeit mehr habe, meine Emma zu sehen. Ich hätte nie gedacht, dass einem ein Mensch so schnell und fest ans Herz wachsen kann, wie es mit ihr passiert ist! Ich wünschte, jeder von euch könnte sie kennenlernen und auch nur 0,0000001% ihrer Lebensfreude und guten Laune übernehmen!

Inzwischen ist es kurz vor 18h, um 18:40h werde ich abgeholt und zum Flughafen gebracht. Ist Mal wieder seltsam zu gehen. Amerika wird wieder ganz anders.

Gerade darf ich noch diesen Sonnenuntergang bestaunen:

IMG_7727

Das Witzigste hätte ich fast vergessen! Ich habe ja eine Tour gebucht, die in LA startet und über Las Vegas nach San Francisco führt und diese Tour macht doch tatsächlich einer aus meinem Viererzimmer genau zur gleichen Zeit! Wahnsinn, oder? Wir sind da auch nur per Zufall drauf gekommen und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass an diesem Tag nur eine Tour losgeht! Nick aus England übrigens, das heißt ich würde mal wieder Englisch reden nachdem Fiji, genau wie Thailand, von Deutschen bevölkert wurde.

Advertisements

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s