Anmerkungen zum Kommentar Nr. 3

Morgen beginnt ein neuer Monat und davor will ich das hier angeschlossen haben, aber heute gibt es hier noch ein letztes Mal das gleiche Spiel: meine Aussagen in normaler Schrift, die der Gastmutter in fett.

Carolia,
Du hast bei uns einen Vertrag unterschrieben, dass weder die Kinder noch wir öffentlich auf Internet Seiten benannt werden von Dir.
Selbst das Foto vom Paket in dem die Kinder entschärft sind ist ein Verstoss gegen die Abmachung.

Es waren Portraits, also sieht man nichts vom Körper. Die Gesichter waren komplett entschärft und man hat sie nicht erkannt, nur gesehen, dass sie dunkle Haare haben, aber es gibt hier in England mehrere Kinder mit dunklen Haaren.

Es ist des weiteren eine Frechheit dass Du die Namen der Kinder erwähnst auf einer Seite auf die jeder Fremde weltweit zugriff hat !!!! Ich habe nie Daten, Bilder und Informationen Deiner Familie bekannt gegeben und das gleiche erwarten wir auch von Dir… Bitte entferne umgehend das Bild im letzten Blog und nehme die Namen raus oder wir werden rechtliche Schritte einleiten.

Gegen die Benennung auf meinem Blog habt ihr erst etwas, seit ich nicht mehr von euch schwärme. Aber ich habe nach dieser Drohung eure Namen überall entfernt. Und das weltweit ist zwar theoretisch richtig, aber da ich auf Deutsch schreibe, können 99,9% der Engländer (und nur die dürften ja für euch wirklich interessant sein, weil deine deutsche Familie wird in meinem Blog nicht erwähnt, weiß wahrscheinlich nicht einmal etwas von ihm und schert sich auch nicht darum, was ich hier schreibe) das hier eh nicht lesen.

Noch zum Inhalt – Du weisst ganz genau Monty hat viele Kuscheltiere. Aber das einzige was ER je wollte ist der Schal…gerade weil er von mir ist und nach mir roch…

Er roch irgendwann mal nach dir und er hat sich dann dran gewöhnt ihn zu haben, ja. Ich dachte, das sind vielleicht wieder zu viele Infos für diesen Blog, aber das kam ja jetzt von dir. An dieser Stelle hatte ich mich vielleicht ungünstig ausgedrückt: ich meinte ein Kuscheltier für nachts statt deinem Schal. Ich meinte damit nicht, dass er gar keine Kuscheltiere hat – das kann bei euch ja nicht vorkommen. Die Kinder haben alles und noch viel mehr.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Anmerkungen zum Kommentar Nr. 3

  1. Carolina – Du bekommst die Tage Post von unserem Anwalt… es ist eine Frechheit dass Du immer noch über uns schreibst. Du hast einfach keinen Respekt und keine Manieren.

    Gefällt mir

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s