Gute Erinnerungen

Das Ende meiner Aupairzeit gehört nicht unbedingt zu den besten Erfahrungen, die ich machen durfte, aber es gab auch einige gute Wochen. Unter anderem die in Spanien und davon habe ich noch gar keine Fotos gezeigt, deswegen wird das hiermit nachgeholt. Man sollte etwas schließlich immer gut beenden 🙂

IMG_8663

Meine Ex-Aupairmutter und deren Kinder sind schon ein paar Tage vor mir geflogen, also machte ich mich alleine mit Easyjet auf den Weg nach Marbella! In Spanien war ich zuvor noch nicht, aber abhaken kann ich es noch lange nicht! Marbella ist mehr die Touristengegend. Vor allem Engländer kommen hierher. Deswegen gibt es viele Direktflüge von England hierher. Oder gab es die Direktflüge zuerst und deswegen sind die Engländer hier?!

IMG_7794 IMG_7797

Strand und Meer, wie man es von Spanien erwartet:

IMG_8660 IMG_8136 IMG_8098 IMG_8096 IMG_8092 IMG_7879

Natürlich auch mit den Kids:

IMG_8150 IMG_8106 IMG_8649 IMG_8651IMG_8115

Und diese Sonne …….. ❤

IMG_8299 IMG_8285  IMG_8077

Und wenn man glücklich ist, strahlt man das auch aus:

IMG_7941 IMG_8065 IMG_8091 IMG_8296

Das Hotel war auch wunderschön! Ich hatte sogar ein Badezimmer für mich selbst und die Kids hatten auch gute Beschäftigung.

IMG_8674 IMG_8250 IMG_7848 IMG_7893

Mein erster spanischer Sonnenuntergang:

IMG_7821

Und zweiter -aufgang:

IMG_7859

Einen Tag verbrachten wir in Mijas, einer kleinen Stadt weiter oben in den Bergen. An diesem Tag war es ziemlich neblig, aber was erst aussah wie ein Nachteil, entpuppte sich zu einem Vorteil:

IMG_7954

IMG_7944 IMG_7950 IMG_7967 IMG_7970 IMG_8049 IMG_8052 IMG_8058

Und zum Ende noch meine zwei Lieblingsfotos:

IMG_7961 IMG_7987

Marbella lohnt sich nur für einen kurzen Abstecher. Es ist eher eine Urlaubsgegend, als das typische Spanien. Viele reiche Menschen wohnen hier, aber es gibt auch immer wieder arme Viertel. Mijas war süß, aber ich rechne damit, dass jede spanische Kleinstadt ein ähnliches Flair hat.

Advertisements

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s