Danes Woods

Eine weitere Fahrradtour. Und meine Laune wurde pro Sekunde schlechter. Wir wollten eigentlich zu einem See. Wir haben uns verfahren. Zweimal. Dann fanden wir ihn, aber er war auf privatem Grund. Dann fahren wir weiter. Und finden Dane’s Woods. Und er beschließt, dass wir dort bleiben. Aber ich hatte mich so auf den See gefreut.

Und dann fanden wir diesen Baum – und meine Laune wurde besser. Wie könnte sie auch nicht?

IMG_1164

Er hält meine Launen einfach immer aus ❤ Ohne sich auch nur eine Sekunde zu beschweren!

IMG_1101 IMG_1134

Echt cool, dass ihn die Fotografie auch etwas begeistert und er sich von mir belehren lässt und dann fast schönere Fotos macht, als ich – oder ich bin einfach das bessere Model 😛

IMG_1145 IMG_1156

Dieser große Baum war direkt am Anfang. Danach kamen Bäume über Bäume (was für einen Wald natürlich normal ist) und zwischendrin tausende von diesen dunkelvioletten Blümchen. Einfach wunderschön. Fast mysthisch!

IMG_1186 IMG_1176

IMG_1195 IMG_1197

Advertisements

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s