Aus aktuellem Anlass

Also ich bin erst einmal noch in England. Und ich denke auch nicht, dass ich so schnell „rausfliege“ oder überhaupt jemals „rausfliege“. Ich habe einen Job, ich zahle Steuern, ich war noch nicht beim Arzt und am 01.10. diesen Jahres bin ich eh erst einmal für einige Monate weg. Wenn England mich dann nicht wieder haben will, sind sie irgendwie selbst schuld.

Die einzige Aussage, die ich zu meiner Situation finden konnte ist folgende von CNN:

Brexit 15 Brexit 16

Kurz gefasst: Ich darf wahrscheinlich bleiben und wenn sich was tut dann eh erst in einiger Zeit. Morgen mehr.

Nur als generelle Anmerkung auch für die Posts der nächsten Tage: Ich habe sicherlich nicht alle nötigen Infos, um eine politische Meinung abzugeben, deswegen ist alles, was ihr hier lest, mein Blickwinkel und mein Wissen, in dem ganz gewiss große Lücken zu finden sind. Ich denke aber auch, dass diese Lücken bei keinem Menschen komplett gestopft sind oder jemals sein werden.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aus aktuellem Anlass

  1. Nur die Politiker, die sich nun um den Brexit formell kümmern, haben das komplette Wissen darüber. Also brauchst du dich nicht zu entschuldigen. Man kann nicht alles wissen. Seine Meiung dazu kann man sich ja bilden. Das ist völlig legitim.
    Wie man so hört, gibt’s den Brexit erst in 2 Jahren (wenn nicht noch länger) und dann mit vielen Wenns und Aber (s). Da werden sicherlich Regelungen getroffen, dass Fremdarbeitern erlaubt weiterhin im Land zu bleiben. So wie es jetzt eben auch ist…
    Alles ein Theater !!!

    Gefällt mir

Lass mir gern ein Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s